Der Dirigent

Der britische Dirigent, Komponist und Klarinettist Colin Touchin ist gefragtes Jurymitglied bei zahlreichen Festivals weltweit. Er begeistert durch seine intensive Förderung von Sängern und Instrumentalisten sowie einer Vielzahl von Ensembles in Schulen, Universitäten und Städten in Großbritannien, Australien und Neuseeland, Singapur, Hong Kong und China. Neben seiner Tätigkeit als Radiomoderator geht die Gründung zahlreicher musikalischer Ensembles auf ihn zurück, insbesondere von Spires Music in Coventry und des britischen Bundesjugendblockflötenorchesters. Er wirkte 15 Jahre als Musikdirektor an der University of Warwick und als Dirigent diverser preisgekrönter Ensembles auf nationaler Ebene. Touchins langjährige Erfahrung umfasst neben dem Dirigieren auch das Komponieren. So leitete er mit eigenen Werken u. a. die nationalen Jugendblasorchester Großbritanniens, Wales, Luxemburgs und Hong Kongs. Darüber hinaus ist er Gastdirigent des Essex Kammerorchesters und des London Charity-Orchesters. Seit 2014 ist Colin Touchin Chef-Dirigent des Lufthansa Orchesters.